Limes-Therme – Tradition trifft Moderne

Seit 1919 bereits besitzt der Ort die kurortliche Anerkennung „Bad“ und kann auf einen beachtlichen Wandel zurückblicken. Die „neue“ Limes-Therme ist seit über 30 Jahren erfolgreiches Heilmittelzentrum und beliebter Wellnesstempel.

 



Bereits die alten Römer errichteten im jetzigen Bad Gögging unweit ihres Römerkastells Abusina eine Thermenanlage. Sie wussten bereits damals um die entspannende und heilende Wirkung von sanum per aquam (Gesundheit durch Wasser/Spa). Neben vielen Anwendungen mit unserem zertifizierten und laufend streng kontrollierten Thermalwasser, erfreuen sich unsere Gäste an immer wieder neuen Wellness- und Saunaangeboten. Genießen auch Sie die Vielfalt unserer Angebote und nutzen Sie zudem die vielen tollen Ausflugsziele rund um Bad Gögging.

 

Über unser Info-Telefon 09445/2009-0 beantworten wir Ihnen gerne weitere Fragen. Oder Sie senden uns einfach eine E-Mail an info@limes-therme.de. Alternativ können Sie uns per Kontaktformular eine Nachricht zukommen lassen.

Beachten Sie auch unseren Limes-Shop, der laufend interessante Angebote für Sie bereithält.

 

Herzlichst Ihr Franz Bauer, Thermenleiter

 

 

 

Thermal-Erholungsbad

Badefreude genießen, sich entspannen und gleichzeitig etwas Gutes für Ihre Gesundheit tun, das können Sie in insgesamt 10 Innen- und Außenbecken mit unterschiedlich temperiertem Mineral-Thermalwasser (28 bis 36 °C).

 

Für Abwechslung sorgen Sprudelliegen, Massageringe und –düsen, Whirlpools, ein Strömungskanal, ein Kneipp-Tretbecken, ein großes Dampfbad, ein Nymphäum und vieles mehr. mehr Infos

 

 

 

 

Römer-Sauna

Bereits die Römer nutzten die heilende Schwefelquelle in Bad Gögging in einer Badanlage, deren Relikte heute noch zu besichtigen sind. In unserer urigen Römer-Sauna wird römische Badekultur wieder lebendig. Unterschiedlich temperierte Saunen und der 600 qm große Saunagarten laden zum Verweilen und Entspannen ein. mehr Infos

 

 

 

 

 

 

Gesundheit

Die Limes-Therme verfügt als einziges Bad in Bayern über alle drei für Therapie und Gesundheitsvorsorge wichtigen Naturvorkommen: Mineral-Thermalwasser, Naturmoor und Schwefelwasser. Im Medizinischen Zentrum werden von Naturmoor-Packungen, Schwefelwannenbädern, Massagen bis hin zur Krankengymnastik eine Vielzahl von Anwendungen angeboten. Überaus beliebt ist unser AquaCycling Training.

 

Die speziellen HydroBikes erlauben ein besonders schonendes Ganzkörpertraining mit einem Spitzenkalorienverbrauch von bis zu 9 kcal pro Minute. Mit AquaCycling kann demnach ein breites Spektrum an Trainingseffekten erzielt werden. Als neuestes Aquafitnessangebot gibt es Nordic AquaWalking Kurse. Wir bieten zudem eine Vielzahl von Präventionskursen, die zum Teil von gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst werden. Die aktuellen Präventionskurse finden sie unter Medizin & Therapie.

 

 

 

Vitalzentrum „TerraVitalis“

Unser Vitalzentrum „TerraVitalis“ bietet auf über 2.200qm innovative Mineral-Anwendungen. Naturmoor- und Heilkreidepeelings, Rasulbäder sowie Multi-Vital-Massagen.

 

Der Sole-Nebelraum, die Infrarot-Tiefenwärmekabine und das Color-Sanarium runden das Wellness-Erlebnis ab. Einzigartig ist unser Höhentrainings-Studio. Hier sind spezifische Raumverhältnisse gegeben, welche natürlichen Verhältnissen in Höhenlage entsprechen und ein unbeschwertes Hypoxie-Training für alpine Vorbereitung und Konditionstraining im Leistungssport garantieren. Ebenfalls einzigartig in der Region: Unsere Totes-Meer-Salzgrotte! Gut für Körper und Seele.

Ein großes Angebot an vitalen und modernen Wellness-Leistungen und –kombinationen lassen keine Wünsche offen. mehr Infos

 

 

 

 

Thermen-Führungen:

  • jeden Dienstag um 10.00 Uhr
  • (außer an Feiertagen)
  • Treffpunkt Kasse Erholungsbad